wer wir sind, was wir tun

Unser Erleben als Berater und Trainer in Organisationen ist, dass es viele hervorragend qualifizierte Experten und Fachkräfte gibt, dass aber psychologische und noch mehr systemische Kompetenzen im Management in den meisten Organisationen deutlich unterrepräsentiert sind.

Die Wirksamkeit von Menschen in Organisationen hängt allerdings in hohem Maße davon ab, dass sie psychologische und systemische Zusammenhänge und Dynamiken erkennen und damit umgehen können. Dass sie in der Lage sind, professionelle Rollen zu leben, langfristig positive Beziehungen zu gestalten, Menschen und Teams zu begeistern und Netzwerke zu entwickeln.

Der Erfolg von Menschen in Organisationen und den Organisationen selbst liegt darin begründet, die Bedürfnisse und Ziele der Organisation mit denen der in der Organisation beschäftigten Menschen zu verknüpfen.

Aus diesem Grund konzentrieren wir uns in unserer Akademie darauf, genau diese Kompetenzen zu vermitteln. Im Vordergrund stehen die konsequente Weiterentwicklung der Persönlichkeit und der Professionalität unserer Teilnehmer und deren Fähigkeit, ihre beruflichen Rollen wirksam und nachhaltig erfolgreich zu gestalten – in guter Balance zu ihren anderen relevanten Lebensrollen.

Zu Beginn empfehlen wir Interessierten den Besuch eines Einführungsseminars in die Systemische Transaktionsanalyse - TA 101 Hier stellen wir die wichtigsten und grundlegenden TA-Konzepte vor, die Teilnehmer machen sich mit dem Wording und der Arbeitsweise der TA vertraut.

Unsere Ausbildungscurricula beginnen mit dem sogenannten "Basis-Curriculum in Systemischer Transaktionsanalyse" Hier lernen Sie das grundlegende Handwerkszeug und systemisches Denken und die Anwendung in die Praxis. Das Curriculum wird jeweils für 12 Tage (1 Jahr) gebucht und nach 3 Jahren können die Teilnehmer das Zertifikat „Transaktionsanalytischer Berater/in“ erhalten.

Nach dem Besuch des 3-Jährigen Basis-Curriculums bzw. nach dem Erwerb der Praxiskompetenz können Sie unser "Master-Curriculum in Systemischer Transaktionsanalyse" besuchen. Entweder um sich in Sachen Coaching, Beratung, Change und Führung weiter zu professionalisieren oder um am Ende die Prüfung zum Zertifizierten Transaktionsanalytiker/in- CTAzu absolvieren.

Sprechen Sie uns an und wir finden das für Sie passende Qualifizierungspaket. Auch Weiterbildungen von anderen zertifizierten Ausbildungsinstituten bzw. TA-Lehrtrainern werden von uns in der Regel angerechnet. Jedes Curriculum bzw. jede Ausbildungsstufe endet mit einem Zertifikat der DGTA e.V., EATA oder ITAA oder mit einem Akademiezertifikat.

Register and Claim Bonus at williamhill.com